FolkWorld #61 11/2016

English News

Nachrichten

Happy Birthday

Petr Pandula

Irish Folk Festival 2016
Irish Heartbeat 2016
Danceperados of Ireland

www.magnetic-music.com

"Geh meinen Weg"

www.rillenschlangeverlag.de

Bernd Goymann (*22. Oktober 1951). Schnappsack ist eine mittelalterliche Bezeichnung für einen Beutel, in dem man trockene Speisen mitführen konnte, bzw. der Name des 1975 von Bernd Goymann (Gitarre, Bouzouki, Mandoline) gegründeten Folk-Duo - zunächst mit Jürgen Wolf, von 1977 bis 1979 mit Peter Braukmann (Gesang, Gitarre, Akkordeon). Schnappsack spielten traditionelle Lieder wie "Mein ganzer Reichtum ist mein Lied" und "Wenn die bunten Fahnen wehen"; breiten Raum nahmen im Programm aber auch Lieder im Stil deutscher Volkslieder mit ökologischen und politischen Themen ein.

2008 und 2016 gingen Goymann und Brauckmann noch einmal auf Tournee. 2017 wird Brauckmann seinen Rillenschlange-Musikverlag und seine Aktivitäten als Konzertveranstalter aufgeben. Schnappsack-Auftritte soll es auf Anfrage noch geben.

Knut Kiesewetter

"Niee Leder vun mien ..."

www.knutkiesewetter.de

Petr Pandula ( ?? 1956, Prag, Tschechoslowakei). Nach dem Prager Frühling in den Westen geflohend, lernte Petr Pandula 1976 den irischen Musiker Micho Russell kennen und bekam von ihm Anleitung auf der Tin Whistle. Pandula schrieb das erste deutschsprachige Lehrbuch für die Tin Whistle und spielte in der Gruppe Aufwind und der Anne Wylie Band.

1990 gründete er die Konzertagentur Magnetic Music mit Sitz in Reutlingen und geht seitdem u.a. mit dem St Patrick's Day Celebration Festival (heute Irish Heartbeat Festival) und seit 2000 mit dem von ihm übernommenen Irish Folk Festival auf Tournee. Bis 2013 führte der mit einer Irin verheiratete Pandula in Micho Russells Heimatort Doolin an der Westküste Irlands ein Cafe und einen Music Shop als Zweigstelle von Magnetic Music.

Petr Pandula ist immer für engagierte Stellungnahmen gut. Insbesondere sind die Verwertungsgesellschaften GEMA und GVL (»die unter dem Vorwand geistiges Eigentum zu schützen, Künstler, Veranstalter und Zuschauer zu ihren Sklaven machen«) und das sogenannte Formatradio (»das außer Pop und Rock alles andere aus dem Äther raus hält«) ein Dorn im Auge.

Knut Kiesewetter (*13. September 1941, Stettin). In den 1960/70er Jahren war der Posaunist Knut Kiesewetter elf Mal Sieger des Deutschen Jazzpolls, Sparte Sänger. Sein Spektrum reichte von Blues und Oldtime Jazz bis zum Bebop; er spielte u.a. mit Chet Baker, Dizzy Gillespie und Joe Zawinul zusammen.

Dziuk's Küche

"Nimm deinen lustigen ..."

www.dziuks-kueche.de

Ende der 1960er Jahre begann Kiesewetter Schallplatten zu produzieren und entdeckte u.a. Hannes Wader, Volker Lechtenbrink und Fiede Kay. 1971 zog er auf den Fresenhof nahe Husum. Seine LP "Leeder vun mien Fresenhof" mit hochdeutsch, niederdeutsch und z.T. auch nordfriesisch gesungenen, oft politisch inspirierten Liedern erhielt eine Goldene Schallplatte.

Danny Dziuk (*31. August 1956, Moers). Neben Veröffentlichungen unter eigenem Namen und unter dem Bandnamen Dziuks Küche verfasste der deutsche Songschreiber Danny Dziuk Songs und Chansons für Künstler wie Annett Louisan, Stefan Stoppok, Wiglaf Droste, Axel Prahl und Ulla Meinecke. Als Komponist schreibt er u.a. Filmmusik für den Münsteraner und Kölner Tatort.

2016 ist sein letztes Solo-Album "Wer auch immer, was auch immer, wo auch immer" erschienen (FolkWorld-Rezension folgt).

"Just Himself"

www.sammyvomacka.de

Sammy Vomáčka (*17. August 1946, Brandýs nad Labem, Tschechoslowakei). Der aus Tschechien stammende Fingerpicking-Gitarrist Jiří 'Sammy' Vomáčka lebt seit 1970 in Deutschland - zunächst in Berlin, seit 1974 im Saarland. Vomáčkas Repertoire umfasst akustischen Blues (einschließlich Slide Guitar), für Gitarre arrangierte Piano-Ragtimes, als auch Swing- und Jazz-Stücke. Neben seinem Soloprogramm rief er Ende der 1980er-Jahre mit einem Kontrabassisten und einem Schlagzeuger das Sammy Vomáčka Jazz Trio ins Leben.


Werner Lämmerhirt

"Zeitreise"

www.werner-laemmerhirt.de

R.I.P.

Werner Lämmerhirt (1949-2016). Werner Lämmerhirt gilt als Wegbereiter der Fingerstyle-Technik in Deutschland. Sein virtuoses Gitarrenspiel orientierte sich am Country Blues und an Gitarristen wie Marcel Dadi und Davey Graham. In den 1970er-Jahren wirkte er als Studiomusiker an Aufnahmen von Hannes Wader mit und begleitete ihn auf Tourneen.

Am 14. Oktober 2016 starb Werner Lämmerhirt in seinem Wohnort Bodenwerder. Im August hatte er auf seiner Webseite das Ende seiner Karriere bekannt gegeben und alle anstehenden Konzerte aus gesundheitlichen Gründen abgesagt. Zuvor hatte er noch Aufnahmen zusammen mit Biber Herrmann, Jens Kommnik, Joscho Stephan und Peter Finger für eine neue CD namens "Halbe Ewigkeit" fertig gestellt.


  Ensemble-Werkstatt für jugendliche FolkmusikerInnen in Schleswig-Holstein

Brian McNeill

Ensemble-Werkstatt für jugendliche FolkmusikerInnen

Kappeln/Ostsee

12./13. November 2016


www.lagfolk.de

Die LAG Folk Schleswig-Holstein intensiviert ihre Jugend- und Nachwuchsarbeit. Ab 2017 macht sie im Norden mehr Werkstattangebote für jugendliche Folk-Musikerinnen und -Musiker. Zum Auftakt serviert sie einen Leckerbissen: Am 12./13. November 2016 findet in Kappeln/Ostsee eine Ensemble-Werkstatt für 15 junge Menschen statt. Die Leitung hat Brian McNeill. Der schottische Multiinstrumentalist, Komponist, Sänger und Songwriter ist auch ein großartiger Lehrer. Eine große Chance also! Teilnahmeberechtigt sind junge Menschen bis zum vollendeten 27. Lebensjahr. Bedingung ist die mittlere Beherrschung des eigenen Instruments. Alle in der Folkmusik gängigen Instrumente sind möglich. Notenkenntnisse werden nicht vorausgesetzt. Die jungen Leute lernen bzw. verbessern ihr Zusammenspiel im Ensemble, lernen typische Melodien und Phrasierungen schottischer Folkmusik kennen und trainieren den gezielten Einsatz ihres Instruments im Ensemblespiel.

Als Gründungsmitglied der Battlefield Band und dann als Solist wurde Brian McNeill weltbekannt. Er spielt hauptsächlich Geige, Bouzouki, Mandocello, Gitarre und Concertina, gilt als einer der bedeutendsten schottischen Songwriter und ist als Produzent für andere MusikerInnen aktiv. Sechs Jahre lang leitete er erfolgreich den Bereich für schottische Musik ("Head of Scottish Music") der Royal Scottish Academy of Music and Drama in Glasgow, aus der viele NachwuchskünstlerInnen der schottischen Folkmusik hervorgegangen sind. Da er recht gut Deutsch spricht, gibt es keine Verständigungsprobleme.


25. Okt. - 19. Nov. 2016 Irish Folk Festival Tour
ft. Beoga, Aoife Scott Band, Aodán Coyne, Teresa Horgan & Matt Griffin
www.irishfolkfestival.de

Nov 5-20/2016 Klezmore Vienna
ft. Bettina Wegner, Karsten Troyke, Afenginn, Pressburger Klezmerband,
Semer Ensemble, Loyko, Nikitov, Esther Bejarano & Microphone Mafia, ...
www.klezmore-vienna.at

12. Nov. - 18. Dez. 2016 Klangwelten - 30. Festival der Weltmusik auf Tour
www.klangwelten.com

13. - 20. November 2016 Jüdische Kulturtage München
ft. London Klezmer Quartet, Yamma Ensemble, David Orlowsky Trio, ...
www.juedischekulturmuenchen.de

18. - 20. November 2016 Playgroundfestival, Weimar
www.playgroundfestival.de

25. - 27. November 2016 Hoyschrecke Liederfest, Kulturfabrik Hoyerswerda
www.hoyschrecke.de

November - Dezember 2016 Bluegrass Jamboree! - Festival of Bluegrass and Americana Music
ft. The Honey Dewdrops, The Goodbye Girls, Truffle Valley Boys
www.bluegrassjamboree.de

November - Dezember 2016 Irish Christmas Festival
ft. Goitse, Aoife Scott & Band, Paddy Keenan & David Munnelly
www.weltenklang.at

1. - 23. Dez. 2016 Der musikalische Adventskalender, Wien
ft. Der Nino aus Wien, Die Strottern, Martin Spengler, Gottfried Grerer, 
Tini Trampler, Ernst Molden & Walther Soyka, Trio Lepschi, Die Goas, ...
www.wienerlied-und.at

Klangwelten

30. Festival der
Weltmusik auf Tour

12.11.-21.12.2016

Tata Dindin (Gambia)
Enkh Jargal (Mongolei)
Katajaq-Duo (Arktis)
Jatinder Thakur (Indien)
Rüdiger Oppermann (Europa)
Mohsen Taher Sadeh (Persien)
Mariam Hatef (Persien)

www.klangwelten.net
März 2017 Irish Spring 
ft. David Munnelly Trio, Connla, Eddie Sheehan & Cormac Doyle
www.irishspring.de

März 2017 Irish Heartbeat
ft. Manran, Bernie Phaid, Armagh Rhymers
www.irishheartbeat.eu

10. - 12. März 2017 Internationales Klezmer-Festival, Fürth
www.klezmer-festival.de

17. März - 6. Mai 2017 Die SONGTAGE in Gera
www.songtage-gera.de

April 2017 Akkordeonale - Internationales Akkordeon Festival 
www.akkordeonale.de

12. - 14. Mai 2017 Venner Folk Frühling
www.folkfruehling.de

12. - 21. Mai 2017 Masala Weltbeat-Festival, Hannover
www.masala-festival.de

13. - 21. Mai 2017 folkBALTICA, Flensburg & Sønderjylland-Schleswig
www.folkbaltica.de

25. – 28. Mai 2017 International Africa Festival Würzburg
www.africafestival.org

15. - 18. Juni 2017 Come Together Song-Festival, Bad Belzig
www.come-together-songs.de

6. - 9. Juli 2017 Rudolstadt Festival
Länderschwerpunkt: Schottland, Tanz des Jahres: Ceilidh
www.rudolstadt-festival.de

7. - 9. Juli 2017 Schrammel.Klang.Festival, Litschau (Waldviertel, Niederösterreich)
ft. Ernst Molden & Willi Resetarits, Wiener Blond, Nadja Räss, Franz Posch, ...
www.schrammelklang.at

28. - 30. Juli 2017 Bardentreffen Nürnberg
www.bardentreffen.de

September/Oktober 2017 Münsterland Festival
Länderschwerpunkt: Griechenland und Island 
www.muensterlandfestival.com


Previous News
Next News
FolkWorld Homepage German Content English Content Editorial & Commentary News & Gossip Letters to the Editors CD & DVD Reviews Book Reviews Folk for Children Folk & Roots Online Guide - Archives & External Links Search FolkWorld Info & Contact


FolkWorld - Home of European Music
FolkWorld Homepage
Layout & Idea of FolkWorld © The Mollis - Editors of FolkWorld